Aus dem Rahmen

05:30 - 06:35
Kunst + Kultur, A 2019
Als inoffizielle österreichische Hymne hat es der Walzer "An der schönen blauen Donau" mitsamt seinem Komponisten Johann Strauss (Sohn) zu weltweiter Anerkennung gebracht. Als "Walzerkönig" heiß begehrt reiste der Spross der Strauss-Dynastie auf seinen Tourneen durch ganz Europa und bis nach Amerika. Rechtzeitig zur Ballsaison folgt Karl Hohenlohe dem Takt des Ausnahmekomponisten und ergründet Wien als die Stadt der Musik.