Ich bin hier die Bossin

23:05 - 00:05 // Österreicherinnen, die in männlich dominierten Berufsparten Machtpositionen ausüben
Menschen, A 2019
Sie sind Frauen, die führen. Sie bestimmen. Über sich und andere. Sie sind unabhängig. Sie fügen sich keinen patriachalen Strukturen. Sie sind mächtig. Sie sind rar. Warum? Der Film von Jennifer Rezny "Ich bin hier die Bossin" begleitet fünf österreichische Frauen, die in männlich dominierten Berufsparten Machtpositionen ausüben und auch privat ein selbstbestimmtes Leben weitab von (männlichen) Abhängigkeiten führen. Er zeigt wie sie ticken, wie sie leben, wie sie denken und wie sie arbeiten.